Radsportler planen Touren für 2017

Über 20 Radlerfreunde trafen sich auf dem „Schlosshügel“ um über gemeinsame Unternehmungen für das kommende Jahr 2017 zu diskutieren und auch festzulegen. Eine viertägige Fahrt an den Chiemsee soll Fred Leidenberger mit seinem Freund Peter vereinbaren.Der Termin steht noch nicht fest, eine Unterkunft soll in Übrersee gebucht werden. Fred Leidenberger und Günther Heinrich werden eine Tagestour planen. Evtl. mit Bahnrückfahrt. Termin : Ende Mai. Weitere Tagestouren wurden Vorgeschlagen: Von Sigi Uhl der „Zoigl-Radweg“ und von Günther Heinrich der „Steinwaldradweg“. Diese Touren sollten, witterungsbedingt, spontan an einem Mittwoch durchgeführt werden.Auch hier…

Radlerstammtisch bespricht Termine

Die Radsportgruppe des ATV Höchstädt trifft sich am Freitag, 3. Februar, um 19.30 Uhr in der Berggaststätte Schlosshügel zum ersten Radlerstammtisch. Besprochen werden die geplanten Touren ab dem Frühjahr, der geänderte Ablauf des Radsporttags im August sowie die neu geplante Familienradtour. Außerdem zeigen Radsportler einen Bildervortrag ihrer Tour vom Bodensee bis nach Amsterdam.

Die Würfel sind gefallen

Dreierpasch, Viererpasch, große Straße… 38 Würfelfreunde haben sich zum Kniffelturnier auf dem Schlosshügel eingefunden und eifrig Punkte gesammelt. Mit 2242 Punkten holte Christian Müller den ersten Platz. Zweiter wurde Michael Kövi mit 2075 Zählern vor Martin Wolfrum mit 2072 Punkten. Kein Teilnehmer musste mit leeren Händen nach Hause gehen, da unser Organisator Udo Dilsch für einen reich bestückten Gabentisch gesorgt hatte. Mehr Bilder gibts hier…

Durch die Winterlandschafz zum Stärktrinken

Mitglieder und Freunde des ATV Höchstädt haben das herrliche Winterwetter am Obersttag für die alljährliche Wanderung rund um Höchstädt genutzt. Bei blauem Himmel, strahlendem Sonnenschein und knackig-kalten Temperaturen machten sich 35 Kinder, Frauen und Männer zur Mittagsstunde von der Peter-und-Paul-Kirche an den Baugebieten An der Peunt und Kornbergblick vorbei, wo unser Bild entstand, Richtung Hofmühle und Tännig, um über Wendenhammer und den Flurbereinigungsweg am Nachtberg vorbei Richtung Schlosshügel zu wandern. Die etwa acht Kilometer lange Route hatte Wanderwart und ATV-Ehrenvorsitzender Gerhard Pöhlmann ausgesucht. Von der zweijährigen Finja, die als Jüngste…

Jahreshauptversammlung am Samstag, 14. Januar

Alle Mitglieder des ATV Höchstädt sind eingeladen zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 14. Januar 2017, um 18 Uhr in der Berggaststätte Schlosshügel   Tagesordnung Begrüßung mit Totengedenken Berichte der Abteilungen Berichte der Vorstandschaft Berichte der Kassenprüfer Entlastung der Vorstandschaft Sachstand Funktionstrakt Sachstand Gaststättenverpachtung 70-Jahr-Feier der Sparte Fußball Wünsche und Anträge  

Oberstwanderung und Stärktrinken

An Heilig Drei Könige, Freitag, 6. Januar, lädt der ATV Höchstädt wie alle Jahre zur Oberstwanderung. Auf einer für Kinderwagen tauglichen Strecke läuft der Verein rund um Höchstädt. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Peter-und-Paul-Kirche. Im Anschluss ist eine gemütliche Einkehr zum „Stärktrinken“ in der Berggaststätte Schlosshügel geplant, wo es Starkbier vom Fass geben wird.

ATV feiert Weihnachten

Seit einigen Jahren feiert der ATV Höchstädt an zwei Tagen Weihnachten, damit alle 387 Mitglieder zu ihrem Recht kommen. Vorsitzender Martin Schikora begann die Senioren-Weihnachtsfeier mit einem kurzen Jahresrückblick, bevor das von Sigrid Eckl organisierte Programm seinen Lauf nahm. Die Abteilungen hatten Liedbeiträge und kurze Sketche vorbereitet, so entführten  Helga und Gerhard Pöhlmann ins Theater und die neue Kampfsportabteilung spielte Szenen einer Ehe. Für die Musik sorgten die Gymnastikdamen und die Fußball-Frauen – wie man sieht machen die nicht nur auf dem Rasen eine gute Figur. Der Nikolaus fasste das…